______ MW Rechtsanwaltskanzlei - Matthias Wolf ______

Mandatsbedingungen


Mandatsbedingungen der MW Rechtsanwaltskanzlei Matthias Wolf

Vollmachten

Vollmacht

Erklärungen

Erklärung über die Entbindung von der ärztlichen Schweigepflicht

Entbindung von der anwaltlichen Schweigepflicht

Fragebogen / Listen

HUK-Fragebogen

Beratungs- / Prozesskostenhilfe


Falls Sie Beratungs- oder Prozeßkostenhilfe beanspruchen wollen, können Sie hier Vordrucke herunterladen.

Die Beratungshilfe ist beim Amtsgericht am Wohnsitz des Rechtsuchenden mündlich oder unter Beifügung dieses Beratungshilfe-Antragsfomulars zu beantragen. Nach Gewährung von Beratungshilfe bringen Sie bitte den Berechtigungsschein mit zu Ihrem Besprechungstermin.

Sofern ein Prozess anhängig ist oder anhängig gemacht werden soll ist ein Antrag an das Gericht zu richten bei dem der Prozess anhängig ist oder bei dem er anhängig gemacht werden soll. Neben der Bedürftigkeit, die anhand einer Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse zu belegen ist, werden auch die Erfolgsaussichten des zu führenden Prozesses einer summarischen gerichtlichen Vorprüfung unterzogen. Prozesskostenhilfe wird nur bei hinreichender Erfolgsaussicht gewährt. Hat die Rechtsverfolgung oder Rechtsverteidigung nur zum Teil hinreichende Aussicht auf Erfolg, werden auch nur insoweit die Prozesskosten übernommen. Bitte bringen in diesem Fall dieses Prozesskostenhilfe-Antragsformular dann vollständig ausgefüllt, unter Beifügung der notwendigen Unterlagen und unterzeichnet zu Ihrem Besprechungstermin mit.

In Strafverfahren wird dem Beschuldigten bzw. Angeklagten keine Prozesskostenhilfe gewährt. Hier greift in den Fällen notwendiger Verteidigung die Pflichtverteidigung. Dagegen kann Opfern von Straftaten, die zur Nebenklage berechtigt sind, hierfür Prozesskostenhilfe gewährt werden.